Warenannahme

 

Sie benötigen mehr Platz in Ihrem Kleiderschrank oder Ihrem Heim? Wir geben Ihren Stücken ein neues Zuhause!

Jeden Montag und Dienstag gibt es von 09.00 bis 11.00 Uhr und von 14.00 bis 16.00 Uhr die Möglichkeit, Waren vorbeizubringen. Da wir möglichst viele Kunden zufriedenstellen möchten, können wir pro Person nur 10 - 15 Stück pro Annahmetag annehmen.

 

Bei uns wird alles ausschließlich auf Kommission genommen.

 

Unsere Bekleidung (Damen-,Herren-,Kinderbekleidung bis Gr. 140) übernehmen wir saisonal:

  • Herbst - und Winterbekleidung: von Mitte August bis November
  • Frühlings - und Sommerbekleidung: von Februar bis Juni
  • Schuhe: nur neuwertige / kaum getragene Schuhe, ohne Absätze, saisonal passend
  • Hausratsachen: ganzjährig
  • Faschingsbekleidung: ab Jänner
  • Osterdekoration: ab März
  • Weihnachtsdekoration: ab Anfang November

Bezüglich Bekleidung bitten wir Sie trotzdem telefonisch bzw. per Mail nachzufragen, ob wir aktuell Bekleidung annehmen.

Wir übernehmen bevorzugt Marken, wie beispielsweise Jones, Betty Barclay, Zara, Gerry Weber, Bonita, Desigual, Esprit, S'Oliver, Cos, Mac, Diesel, Comma, Tommy Hilfiger, Schneiders, Mango, Benetton, Marc Cain, Steilmann, Fossil, Street One, Nike, Adidas, Jack&Jones, Basler, etc.


Wir nehmen keine Bekleidung von Diskontern wie Kik, Takko, Hofer, Lidl, etc.


In Ausnahmefällen (vom Produkt abhängig) nehmen wir Bekleidung der folgenden Firmen: H&M (keine Basics), Tally Weijl, Pimkie, C&A, Orsay, Tchibo, New Yorker, etc.

 

Die Waren dürfen nicht beschädigt, müssen zudem gesäubert, vollständig und funktionsfähig sein. Bekleidung sollte auch gebügelt sein. Schuhe bitte nur zu uns bringen, wenn diese nahezu neuwertig sind.

 

Ergänzend zu Kleidung übernehmen wir außerdem diverse Hausratssachen, wie Tischwäsche, Geschirr, Bilder, Dekorationsartikel, Vorhänge, hochwertigen Schmuck, Handtaschen, Spielsachen, Kinderbücher, Kleinmöbel, etc.

 

Verkaufte Ware wird nach Ablauf eines Monats nach der Abgabe im Geschäft ausbezahlt. Die Auszahlungstage sind Mittwoch - von 09.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr - sowie Freitag - von 09.00 bis 12.00 Uhr.

 

Sollte Ihre Ware im letzten Monat der Saison nicht verkauft sein, kommt sie in den Abverkauf. Nicht - verkaufte Ware bitten wir Sie, nach Ende der Saison (Herbst&Winter: circa März; Frühling&Sommer: circa September; Exakte Abholungsdaten bitte persönlich nachfragen) abzuholen.


Sollten Sie ihre Waren vor Beendigung der Kommissionszeit wieder retour haben wollen, ist dies möglich. Hier werden 10% vom Schätzpreis ( Wert auf den Übernahmescheinen ) für die Bearbeitung verrechnet.

Die AGBs finden Sie bei uns im Shop vor.


 

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Waren!